News

1 2

News

30.03.2015 - Qualitätsförderung – jetzt erst recht

Aufgrund der Kostenstruktur kann sich der Schweizer Tourismus nach der Aufhebung des Mindestkurses gar nicht mehr über den Preis differenzieren. Umso wichtiger werden daher Gastfreundschaft und Dienstleistungsqualität – dies hat der STV auch in seinem Massnahmenpaket betont. > mehr

News

30.03.2015 - Familienfreundliche Wanderwege: Förderpreis

Fördern, was gut ist: Bereits zum 3. Mal schreiben die Schweizer Wanderwege und NIVEA Schweiz den NIVEA-Förderpreis für Wanderwege aus. Mit dem Fördergeld von insgesamt 50’000 Franken werden zwei bis drei familienfreundliche Wanderwegprojekte unterstützt. > mehr

News

30.03.2015 - ITW-Forum Gesundheits- und Wellnesstourismus

Der Schweizer Tourismus-Verband wird am Forum für Gesundheits- und Wellnesstourismus vom 18. Mai 2015 in Luzern teilnehmen. Die Veranstaltung bringt Fachleute, Studierende und Praktiker zusammen, um Erkenntnisse für den Alltag zu erlangen. > mehr

Newsletter

23.03.2015 - Tatort Bundeshaus – Rückschau Frühjahrssession 2014

Die Frühjahrssession 2015 brachte einen überraschenden Kompromiss zum Zweitwohnungsgesetz. Zur Verankerung des MwSt-Sondersatzes auf Beherbergungsdienstleistungen reichte der STV-Präsident Dominique de Buman einen Vorstoss im Parlament ein. > mehr

News

22.03.2015 - Wellness Destination 2015–2017: Gratulation!

Am letztjährigen Label-Tag konnte der Schweizer Tourismus-Verband acht Wellness-Destinationen auszeichnen. Mit Ascona Locarno ist neu auch eine Destination im Tessin mit von der Partie. Rückwirkend konnte nun auch Rheinfelden die Auszeichnung entgegennehmen. > mehr

Medienmitteilung

13.03.2015 - Sondersatz soll gesetzlich verankert werden

Der Präsident des STV, Dominique de Buman, reichte am 11. März 2015 einen Vorstoss zur definitiven Verankerung des Sondersatzes für Beherbergungsleistungen im Parlament ein. Die Massnahme ist ein Teil des umfassenden Massnahmenpaketes des STV gegen die Frankenstärke. > mehr