News

1 2

News

16.09.2014 - Genuss ’14: Sieg dank Käse, Wurst und Gastfreundschaft

Was drei Betriebe in den letzten Wochen aufgetischt haben, ist kein Käse: Das Angebot «Mir wurscht, alles Chäs» gewinnt den Genuss‘14-Wettbewerb. Es fanden über 100 Veranstaltungen im Aargau, Bern, Solothurn, Zürcher Oberland und in der Zentralschweiz statt. > mehr

Stellungnahme

11.09.2014 - Verordnung über die Förderung der Beherbergungswirtschaft

Der Schweizer Tourismus-Verband begrüsst die Revision der Verordnung über die Förderung der Beherbergungswirtschaft. Auch die Erhöhung des maximalen Darlehensbetrags ist aus Sicht des STV angebracht und erlaubt eine wirkungsvolle Unterstützung der Beherbergungswirtschaft. > mehr

Stellungnahme

09.09.2014 - Verkehrserleichterungen für elektrische Mobilität

Im internationalen Vergleich hat die Schweiz die restriktivsten Zulassungsbedingungen für Fahrzeuge wie Rikschas oder Stehroller. Die Einteilung als «Kleinmotorrad» behindert deren Nutzung. Der STV befürwortet die geplanten Gesetzesänderungen. > mehr

Statistik

05.09.2014 - Logiernächterückgang im Juli 2014

Gemäss den provisorischen Ergebnissen des Bundesamtes für Statistik (BFS) verzeichnete die Hotellerie in der Schweiz im Juli 2014 insgesamt 3,9 Millionen Logiernächte, was gegenüber Juli 2013 einer Abnahme von 2,7 Prozent (-108'000 Logiernächte) entspricht. Insgesamt 1,7 Millionen Logiernächte gingen auf das Konto der inländischen Gäste. Dies entspricht einem Rückgang von 3,7 Prozent (-64'000 Logiernächte). Die ausländischen Gäste generierten 2,2 Millionen Logiernächte, was eine Abnahme von 1,9 Prozent bedeutet (-44'000 Logiernächte). Die ausgiebigen Regenfälle sowie das wenig sommerliche Klima im Juli hatten sicherlich einen Einfluss auf diese Ergebnisse. > mehr

Newsletter

04.09.2014 - Tatort Bundeshaus – Vorschau Herbstsession 2014

Im Ständerat wird das Bundesgesetz über Radio und Fernsehen und das Bundesgesetz über Zweitwohnungen diskutiert. Im Nationalrat wird über die Erhöhung der Unterstützung für das Freilichtmuseum Ballenberg und die Finanzierung von Pärken debattiert. > mehr

Medienmitteilung

27.08.2014 - Der Schweizer Tourismus braucht noch etwas mehr Mut!

An der diesjährigen Generalversammlung des STV kam neben den ordentlichen Geschäften auch das Zweitwohnungsgesetz zur Sprache. Gastreferent war Prof. Dr. Martin Lohmann, Leiter des Instituts für Tourismus- und Bäderforschung in Nordeuropa GmbH. > mehr