Medienmitteilungen

Medienmitteilung

15.11.2017 - Anpassung der Tourismuspolitik ans Digitalisierungszeitalter

Die Tourismusbranche begrüsst den vom Bundesrat verabschiedeten Bericht über die überarbeitete Tourismusstrategie. Er passt damit seine Tourismuspolitik an die drängenden Herausforderungen der Branche an. Die finanziellen Mittel für die tourismuspolitischen Instrumente bleiben dabei für den Tourismus von höchster Bedeutung und dürfen nicht, wie zuletzt vom Bundesrat angestossen, gekürzt werden. > mehr

Medienmitteilung

18.10.2017 - Bundesrat will Schweizer Olympiakandidatur unterstützen

Der Bundesrat hat sich entschieden, eine Schweizer Kandidatur für die Olympischen Winterspiele 2026 zu unterstützen. Bis zu rund einer Milliarde Franken will er in das Projekt «Sion 2026» bei einer erfolgreichen Kandidatur investieren. Der STV ist sehr erfreut über den Entscheid des Bundesrates und hofft, dass auch die Kantone vom Mehrwert einer Winterolympiade in der Schweiz überzeugt werden können. > mehr

Medienmitteilung

18.08.2017 - GV 2017: Bewährtes und Neues unter einen Hut bringen

Bewährtes nicht unbesehen über Bord werfen und gleichzeitig Neues zulassen. Dies empfahl Dominique de Buman den Teilnehmenden der GV vom 18. August 2017 in Pontresina. Mit einer Resolution wurde bekräftigt, dass sie hinter einer Kandidatur für die Olympischen Winterspiele 2026 steht. > mehr

Medienmitteilung

02.08.2017 - Neue Berufsprüfung in der Gästebetreuung

Gästebetreuerinnen und Gästebetreuer mit eidg. Fachausweis (ehem. Tourismusassistenten) spezialisieren sich auf eine kundennahe Tätigkeit am Frontdesk im Tourismusbüro, bei der Bergbahn, im Hotel, im Vermietungsbüro, bei einem Reiseveranstalter oder in einem anderen Tourismusbetrieb. > mehr

Medienmitteilung

10.05.2017 - Die Schweiz wird zur Roaming-Insel in Europa

Ab dem 15. Juni 2017 werden die Roaming-Gebühren in ganz Europa abgeschafft – ausser für die Schweiz. Dieser Wettbewerbsnachteil für den Schweizer Tourismus ist nicht tragbar. Der STV fordert den Bundesrat zum Handeln auf. > mehr

Medienmitteilung

08.05.2017 - Gesucht: Innovative Ideen für nachhaltigen Tourismus

Mit dem Innovationsgenerator werden innovative und realisierbare Projektideen für einen nachhaltigen Schweizer Tourismus generiert und gefördert. Die Jury wählt die besten Ideen aus und unterstützt die Weiterentwicklung mittels Workshop, Berater-Pool und einer finanziellen Starthilfe. Eingabeschluss ist der 10. August 2017. > mehr