Q-Programm 3.0:
Erste Auszeichnungen

Wenige Monate nach der Lancierung des überarbeiteten Q-Programms können bereits erste Betriebe neu ausgezeichnet werden. Das Q-Programm 3.0 zeigt sich individuell an die einzelnen Betriebe angepasst, flexibel in seiner Erarbeitung sowie mit Output-orientierten Instrumenten. Somit ist es der beste Weg für Ein-Mann-Betriebe wie auch 5*-Hotels, um anhand des einfach bedienbaren Qualitätsmanagements die Servicequalität im Gastgeberland Schweiz auf das höchstmögliche Niveau anzuheben.

Das Romantik Seehotel Sonne in Küsnacht am Zürichsee sowie die Terrihütte SAC in Obersaxen Meierhof gehören zu den ersten Betrieben, die der STV mit dem neuen Q auszeichnen konnte.
Catherine Julen Grüter vom Romantik Seehotel Sonne, welches mit Stolz mit dem Qualitäts-Gütesiegel QII ausgezeichnet ist, schätzt am meisten die Auswahl der Wahlmodule und die Inhalte der Pflichtmodule: «Module wie bspw. «Führung und Mitarbeitende», «Umweltmanagement» sowie «Feedbackmanagement» sind das A und O eines jeden Betriebs. Und mit den Factsheets lässt sich die Erarbeitung gut strukturieren.» Tatsächlich weisen die neuen Module ein hohe Aktualität und Bezug zu den wichtigsten Ansprüche der modernen Kundschaft auf. Somit sind sie unerlässlich, wenn sich touristische Leistungsträger durch solides Qualitätsmanagement mit Höchstleistungen von der Masse der Anbieter abheben wollen.

Dass das Q-Programm durch die hohe Flexibilität für sämtliche Betriebe der Tourismusbranche wichtig ist, zeigt die Auszeichnung der SAC-Hütte Terrihütte. Dessen Geschäftsführer Toni Trummer begrüsst die Überarbeitung sehr.
«Die Online-Erfassung ist zeitgemäss und einfacher zu handhaben, dazu ist der Ablauf der Erarbeitung der Online-Instrumente äusserst speditiv».
Trummer schätzt die QI-Auszeichnung als Bereicherung, selbst für Anbieter von Übernachtungen über der Baumgrenze. «Dabei ist es hilfreich, dass das neue Q-Portal rasch anwendbar ist».

Für die zahlreichen touristischen Betriebe, die bereits eine Auszeichnung erarbeiten, ist das überarbeitete Q-Programm der beste Weg, um den Anforderungen in der Tourismusbranche gut vorbereitet zu begegnen, perfekt auf ihre Kundschaft eingehen zu können und Firmen zu führen, die die Spitze des erlebbaren Schweizer Tourismus prägen.

Liste