Die politischen Aktivitäten des STV

Als nationaler touristischer Dachverband vertritt der Schweizer Tourismus-Verband STV die Interessen des volkswirtschaftlich relevanten Tourismussektors und seiner Leistungserbringern gegenüber Politik, Behörden und Öffentlichkeit auf nationaler Ebene. Seine zentralen Anliegen sind dabei:

  • die internationale Wettbewerbsfähigkeit zu steigern
  • die Qualität in touristischen Belangen kontinuierlich zu verbessern

Wo marktwirtschaftliche Lösungen zu Wettbewerbsverzerrungen führen, setzt sich der STV für die Tourismusförderung durch Bund, Kantone und Gemeinden ein. Der STV bezieht Stellung zu aktuellen Themen mit Bezug zum Tourismus.

Der STV arbeitet eng mit den touristisch interessierten Bundesparlamentarierinnen und -parlamentariern zusammen: Er führt das Sekretariat der Parlamentarischen Gruppe Tourismus und PGT.