STV-Stellungnahmen 2014

Zu folgenden Themen hat der STV 2014 öffentlich Stellung bezogen:

 

24.09.2014 - Mineralölsteuer: STV fordert wortgetreue Umsetzung

Der Schweizer Tourismus-Verband befürwortet die wortgetreue Umsetzung der eingereichten Motion 12.4203 «Teilweise Befreiung der Treibstoffe für Pistenfahrzeuge von der Mineralölsteuer», welche 2013 von National- und Ständerat angenommen wurde. > mehr

11.09.2014 - Verordnung über die Förderung der Beherbergungswirtschaft

Der Schweizer Tourismus-Verband begrüsst die Revision der Verordnung über die Förderung der Beherbergungswirtschaft. Auch die Erhöhung des maximalen Darlehensbetrags ist aus Sicht des STV angebracht und erlaubt eine wirkungsvolle Unterstützung der Beherbergungswirtschaft. > mehr

09.09.2014 - Verkehrserleichterungen für elektrische Mobilität

Im internationalen Vergleich hat die Schweiz die restriktivsten Zulassungsbedingungen für Fahrzeuge wie Rikschas oder Stehroller. Die Einteilung als «Kleinmotorrad» behindert deren Nutzung. Der STV befürwortet die geplanten Gesetzesänderungen. > mehr

28.07.2014 - Geldspielgesetz: STV verlangt Nennung von Tourismus

Die Landeslotterie zahlte 2013 über 337 Millionen Franken aus, Jährlich werden über 12’000 Projekte unterstützt, darunter auch Tourismusprojekte. Im neuen Gesetzesentwurf ist der Tourismus nicht explizit erwähnt – der STV macht sich nun dafür stark. > mehr

28.05.2014 - STV für Harmonisierung der Ladenöffnungszeiten

Der STV begrüsst das neue Bundesgesetz über die Ladenöffnungszeiten im Sinne eines nationalen Mindeststandards für den Detailhandel. Harmonisierte Öffnungszeiten erleichtern es den Touristen, sich in der Schweiz zurechtzufinden und ihre Reiseaktivitäten einfacher zu planen. > mehr

28.01.2014 - Keine Ausnahmen für Shoppingcenter mit Luxuswaren

Der Bundesrat hat einen Entwurf betreffend Ladenöffnungszeiten in die Vernehmlassung geschickt. Shoppingcenter mit Luxusangebot sollen künftig ohne Bewilligung an Sonntagen öffnen dürfen. Der STV lehnt den Entwurf ab; er schafft ungleich lange Spiesse. > mehr